2
Mose
137 
23
Und Aaron nahm Elischeba,
die Tochter Amminadabs, die
Schwester Nachschons, sich
zum Weibe; und sie gabar ihm
Nadab und Abihu, Eleasar und
Ithamar.
24
Und die Söhne Korahs: As-
sir und Elkana und Abiasaph;
das sind die Familien der Kor-
hiter.
25
Und Eleasar, der Sohn Aa-
rons, nahm eine von den
Töchtern Putiels sich zum Wei-
be, und sie gebar ihm Pinehas;
das sind die Häupter der Väter
der Leviten nach ihren Gesch-
lechtern.
26
Dieser Aaron und dieser
Mose sind es, zu denen Jeho-
va gesprochen hat: Führet die
Kinder Israel aus dem Lande
Ägypten hinaus, nach ihren
Heeren.
27
Diese sind es, die zu dem
Pharao, dem Könige von Ägyp-
ten, redeten, um die Kinder Is-
rael aus Ägypten hinauszufüh-
ren: dieser Mose und dieser
Aaron.
28
Und es geschah an dem
Tage, da Jehova zu Mose re-
dete im Lande Ägypten,
29
da redete Jehova zu Mose
und sprach: Ich bin Jehova;
rede zu dem Pharao, dem Kö-
nige von Ägypten alles, was ich
zu dir rede.
30
Und Mose sprach vor Jeho-
va: Siehe, ich bin unbeschnitten
an Lippen, und wie sollte der
Pharao auf mich hören?
7
kapitel
1
Und Jehova sprach zu Mose:
Siehe, ich habe dich dem Pha-
rao zum Gott gesetzt, und dein
Bruder Aaron soll dein Prophet
sein.
2
Du sollst alles reden, was
ich dir gebieten werde, und
dein Bruder Aaron soll zu dem
Pharao reden, daß er die Kin-
der Israel aus seinem Lande
ziehen lasse.
3
Und ich will das Herz des
Pharao verhärten und meine
Zeichen und meine Wunder
mehren im Lande Ägypten.
4
Und der Pharao wird nicht
auf euch hören; und ich werde
meine Hand an Ägypten legen
und meine Heere, mein Volk,
die Kinder Israel, aus dem
Lande Ägypten herausführen
durch große Gerichte.