Hesekiel
1720 
16
Wären diese drei Männer in
demselben, so wahr ich lebe,
spricht der Herr, Jehova, sie
würden weder Söhne noch
Töchter erretten können; sie
allein würden errettet, das
Land aber würde eine Wüste
werden.
17
Oder wenn ich das Schwert
über selbiges Land bringe und
spreche: Schwert, fahre durch
das Land! und Menschen und
Vieh darin ausrotte,
18
und diese drei Männer wä-
ren in demselben: So wahr ich
lebe, spricht der Herr, Jehova,
sie würden weder Söhne noch
Töchter erretten können; son-
dern sie allein würden errettet
werden.
19
Oder wenn ich die Pest in
selbiges Land sende, und mei-
nen Grimm in Blut über das-
selbe ausgieße, um Menschen
und Vieh darin auszurotten,
20
und Noah, Daniel und Hiob
wären in demselben: So wahr
ich lebe, spricht der Herr, Je-
hova, sie würden weder Sohn
noch Tochter erretten können;
sie würden durch ihre Gerech-
tigkeit nur ihre eigene Seele
erretten.
21
Denn so spricht der Herr,
Jehova: Wieviel mehr, wenn ich
meine vier bösen Gerichte,
Schwert und Hunger und böse
Tiere und die Pest, gegen Je-
rusalem entsenden werde, um
Menschen und Vieh darin aus-
zurotten!
22
Doch siehe, Entronnene sol-
len darin übrigbleiben, die he-
rausgeführt werden, Söhne und
Töchter; siehe, sie werden zu
euch hinausziehen, und ihr
werdet ihren Weg und ihre
Handlungen sehen; und ihr
werdet euch trösten über das
Unglück, welches ich über Je-
rusalem gebracht, alles, was
ich über dasselbe gebracht ha-
be.
23
Und sie werden euch trös-
ten, wenn ihr ihren Weg und
ihre Handlungen sehen werdet;
und ihr werdet erkennen, daß
ich nicht ohne Ursache alles
getan habe, was ich an ihm
getan, spricht der Herr, Jehova.
15
kapitel
1
Und das Wort Jehovas ge-
schah zu mir also:
2
Menschensohn, was ist das