Kolosser
2425 
und jeden Menschen lehren in
aller Weisheit, auf daß wir je-
den Menschen vollkommen in
Christo darstellen;
29
wozu ich mich auch bemü-
he, indem ich kämpfend ringe
gemäß seiner Wirksamkeit, die
in mir wirkt in Kraft.
2
kapitel
1
Denn ich will, daß ihr wisset,
welch großen Kampf ich habe
um euch und die in Laodicäa
und so viele mein Angesicht im
Fleische nicht gesehen haben,
2
auf daß ihre Herzen getrös-
tet sein mögen, vereinigt in
Liebe und zu allem Reichtum
der vollen Gewißheit des Vers-
tändnisses, zur Erkenntnis des
Geheimnisses Gottes,
3
in welchem verborgen sind
alle Schätze der Weisheit und
der Erkenntnis.
4
Dies sage ich aber, auf daß
niemand euch verführe durch
überredende Worte.
5
Denn wenn ich auch dem
Fleische nach abwesend bin, so
bin ich doch im Geiste bei
euch, mich freuend und sehend
eure Ordnung und die Festig-
keit eures Glaubens an Chris-
tum.
6
Wie ihr nun den Christus Je-
sus, den Herrn, empfangen
habt, so wandelt in ihm,
7
gewurzelt und auferbaut in
ihm und befestigt in dem
Glauben, so wie ihr gelehrt
worden seid, überströmend in
demselben mit Danksagung.
8
Sehet zu, daß nicht jemand
sei, der euch als Beute weg-
führe durch die Philosophie
und durch eitlen Betrug, nach
der Überlieferung der Men-
schen, nach den Elementen der
Welt, und nicht nach Christo.
9
Denn in ihm wohnt die gan-
ze Fülle der Gottheit leibhaftig;
10
und ihr seid vollendet in
ihm, welcher das Haupt jedes
Fürstentums und jeder Gewalt
ist;
11
in welchem ihr auch besch-
nitten worden seid mit einer
nicht mit Händen geschehenen
Beschneidung, in dem Aus-
ziehen des Leibes des Flei-
sches,
12
in der Beschneidung des
Christus, mit ihm begraben in
der Taufe, in welcher ihr auch
mitauferweckt worden seid