1
Chronik
978 
25
Und Jehova machte Salomo
überaus groß vor den Augen
von ganz Israel; und er gab
ihm eine königliche Pracht, wie
sie vor ihm auf keinem König
über Israel gewesen war.
26
So regierte David, der Sohn
Isais, über ganz Israel.
27
Und die Tage, die er über
ganz Israel regierte, waren
vierzig Jahre; zu Hebron regier-
te er sieben Jahre, und zu Je-
rusalem regierte er dreiund-
dreißig Jahre.
28
Und er starb in gutem Al-
ter, satt an Tagen, Reichtum
und Ehre. Und Salomo, sein
Sohn, ward König an seiner
Statt.
29
Und die Geschichte des
Königs David, die erste und die
letzte, siehe, sie ist gesch-
rieben in der Geschichte Sa-
muels, des Sehers, und in der
Geschichte Nathans, des
Propheten, und in der Ge-
schichte Gads, des Schauers;
30
nebst seiner ganzen Re-
gierung und seiner Macht, und
den Zeiten, die über ihn und
über Israel und über alle Köni-
greiche der Länder ergangen
sind.
2
Chronik
1
kapitel
1
Und Salomo, der Sohn Da-
vids, erstarkte in seinem Köni-
greich; und Jehova, sein Gott,
war mit ihm und machte ihn
überaus groß.
2
Und Salomo redete zu ganz
Israel, zu den Obersten über
tausend und über hundert, und
zu den Richtern und zu allen
Fürsten von ganz Israel, den
Häuptern der Väter;
3
und sie gingen, Salomo und
die ganze Versammlung mit
ihm, nach der Höhe, die zu Gi-
beon war; denn dort war das
Zelt der Zusammenkunft Gottes,
welches Mose, der Knecht Je-
hovas, in der Wüste gemacht